Samstag, 20. Dezember 2014

Neues Sport Outfit

Um meine Motivation weiter zu unterstützen, habe ich mir ein neues Sport Outfit fürs Fitness-Studio gegönnt. Ich "schwirre" schon länger drumherum, denn es ist genau nach meinem Geschmack. Und jetzt habe ich zugeschlagen und es mir gekauft.

Ich mag diese Leggings Form (sie geht übers Knie) sehr gern. Und durch den Seitenstreifen in Multicolor passen viele Farben als Oberteil dazu. Das Shirt ist aus hauchdünner Baumwolle. Es hat einen abgerundeten Saum und ist etwas länger. Der Ausschnitt ist ideal für mich, nicht zu tief, aber auch nicht zu wenig. Auf dem Foto wirkt es ziemlich Pink, es ist in Wirklichkeit eher eine Art Lachs/Hummer.

Ich freue mich schon darauf, dieses Set einzuweihen. Heute muss ich allerdings ab mittags arbeiten. Aber morgen, dann wird es ausgeführt.

Ab und zu ein neues hübsches Sport Outfit motiviert zusätzlich finde ich. Wenn man sich in den Klamotten wohlfühlt ist das ein ganz anderes Körpergefühl.




Kommentare:

  1. Da gebe ich Dir recht, Eva. Ich brauche eigentlich nichts Besonderes, da mich ja niemand sieht und wenn ich draußen bin, trage ich halt ganz normale Jogginghosen. Für drinnen mag ich am liebsten das, was man normalerweise so beim Yoga trägt, sehr bequem und enganliegend.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das stimmt! Ich hätte für mein Zumba auch gern etwas anderes anzuziehen als meine uralten Sporthosen und vor allem als die noch viel älteren Männer-T-Shirts, die ich immer dazu trage! Bei Sportarten, wo ich mich nicht im Spiegel sehen muss, ist das okay, aber mit Spiegel irgendwie nicht ... - habe allerdings das Passende noch nicht gefunden. Unter Suchbegriff Zumba-Hosen findet man nicht so viel ...
    LG
    Gunda
    Hauptsache warme Füße!

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: