Mittwoch, 31. Dezember 2014

Einen gutschen Rutsch an alle goldigen Goldschnitten



Wie heißt es so schön? Das Beste kommt zum Schluß. Und so lese ich seit gestern ein Buch, das mein Gemüt zum Jahresschluß extremst erheitert.

Es heißt  "Gold Schnitte" - Für alle Frauen, die sich mit 40 plus noch nicht erschießen wollen - (von Sabina Wachtel) und wurde zunächst von Ines auf ihrem Blog vorgestellt: Review von Ines



Kurz darauf berichtete auch Sabine über dieses Buch Post von Sabine

Da ich sehr gerne Bücher lese, die das Thema Älterwerden mit einem lockeren Schreibstil und ein bißchen selbstironisch behandeln, war klar, das ich das Buch auch unbedingt lesen wollte. Allerdings war mir die Bedeutung des Titels zunächst nicht ganz klar. Es gibt ja edle Bücher mit Goldschnitt, in diese Richtung geht es, dachte ich. Falsch gedacht! Eva, geh mal einen Schritt zur Seite, damit du vom Schlauch hüpfst, auf dem du stehst! Mit Gold Schnitte sind wir gemeint. Du und ich, wir Frauen ab einem gewissen Alter, wir sind keine "steile" Schnitte (ich habe das Wort extra ausgetauscht, die Version mit "g" widerstrebt mir) und schon gar keine "Milch" Schnitte, nein, wir haben Premium Status erreicht`: wir sind eine Gold Schnitte. Was für eine tolle Bezeichnung und welch tolle Titel Idee! Ich bin eine Gold Schnitte, dass ist doch mal was Außergewöhnliches...

Schon nach den ersten paar Seiten saß ich laut lachend im Sessel. Ich liebe dieses Buch! Es trifft genau, aber ganz genau meinen Nerv, meine Lachmuskeln und hach, ich wünschte, ich hätte es schon früher gelesen.

Kleine Kostprobe:

"... Wir Gold Schnitten starten durch, ganz groß. ... Wir singen ab sofort bei den Liedern auch die Instrumente mit, wir finden unter hundert Männern den Idioten, unsere High Heels sind höher als mancher IQ. Und wenn wir parken, dann parken wir nicht Mainstream. Sondern schief!"

Jawohl, besser hätte ich es auch nicht sagen können. Mainstream? Kann ja jeder. Wir Gold Schnitten sind original und originell. Dieser Gedanke gefällt mir .

Wer gerne Bücher in dieser Art liest, dem sei es wärmstens empfohlen. Es ist köstlich, sorgt für einen Lacher nach dem anderen und macht absolut gut Laune. Und es gibt positive Motivation.

Mit diesen Gedanken wünsche ich allen Gold Schnittchen da draußen einen guten Jahreswechsel
ein sensationelles 2015, und vor allem, dass wir Gold Schnitten dieser Erde uns eine Stimme verschaffen. Es gibt nunmal (oder Gott sei Dank) ein Leben jenseits der 40, 50, 60, 70 und 80 (alles darüber hinaus gibt es auch, aber das würde ich dann als Platin Schnitte bezeichnen :-)  )


Ein gutes und gesundes neues Jahr 

wünscht euch 

eure Gold Schnitte 

Eva




Kommentare:

  1. Liebe Eva,

    das Buch ist wärmstens zu empfehlen, und du tust es.
    Ich hoffe und wünsche, dass viele es lesen.

    Ein gutes Jahr 2015 wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich wünsche dir auch einen guten Rutsch und alles Liebe für das neue Jahr. Ich bin auch ein Goldschnittchen. Und werde mir das Buch auch kaufen, hört sich klasse an.

    LG

    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Goldschnitte,:)
    hahha,ist das ein toller Begriff,werde ich mir merken.Danke für den Buchtip,an so etwas bin ich auch immer interessiert.
    Dir auch ein gutes neues Jahr 2015 und liebe Grüße
    Pippi

    AntwortenLöschen
  4. Danke für die Erwähnung meines Review. Freut mich, dass Du beim Lesen Spaß hattest.
    LG Ines

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: