Dienstag, 5. August 2014

Neues von unserem Katerchen

Seit über einem Jahr lebt nun ein "Heiliges Birma Katerchen" namens "Swetozar" (kurz: "Sweti") bei uns. Wir haben noch keine einzige Sekunde bereut. Jedes verlorene Fellhaar, das ich wegsaugen muss, jedes Putzen vom Katzenklo oder sonstige Reinigungsarbeiten verlieren sowas an Bedeutung, im Gegemsatz dazu, dass dieses süsse Fellknäuel gemütlich schnurrend in unserem Arm liegt, uns den besten Platz auf dem Sofa streitig macht und ganz selbstverständlich unser ganzes Haus in Beschlag legt, als ob alles nur für ihn gemacht worden wäre.

Wir alle lieben ihn und können uns überhaupt kein Leben ohne Katze mehr vorstellen. So eine Miezekatze ist eine unglaubliche Bereicherung Hier ein paar neue Fotos von Sweti:


Auf meinem Kratzbaum bin ich der König.

Ich habe eine (Plüsch)Maus erlegt - Stooolz!

Sobald ein Karton in den Haushalt kommt, ist es meeeeiiiiner!!


Und weil ich ein ganz Hübscher bin, habe ich natürlich auch eine Freundin.
Sie heißt Lilli, ist eine braune Zwerg-Widder-Dame mit Schlappohren und wenn
wir mal ein Rendez-Vous haben, dann kuscheln wir und ich schlecke sie liebevoll ab.




Andereseits bin ich ein ganzer Kerl. Mein männlicher Dosenöffner hat ein Tisch-Billard-Spiel. Was der kann, kann ich schon lange. Ich gebe keine Ruhe, bis auch die letzte Kugel versenkt ist.




Wer's nicht glaubt, ich kann das wirklich. Ich versenke alle (!!) Kugeln


Nach so einer Anstrengung, muss ich mich aber auch wieder erholen.
Gerne auf der Sessellehne....


Was gucktst du ???

 Nach einer Nacht am Fußende des Betts meiner Menschen, bin ich bereit zu neuen Taten:


Neuer Tag, neues Glück...

Sweti, wir lieben dich!!!!

Kommentare:

  1. Was, ein Jahr ist das schon her? Erinnere mich gut an den Post vom letzten Jahr, wie unsicher ihr da noch wart, ob ihr alles richtig macht. Und jetzt habt ihr so ein Prachtexemplar.
    Liebe Grüße
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Er ist so toll, unglaublich, wirklich sehr schöne Fotos, hast gerade meinen Abend gerettet und ich gehe mit ein lächeln schlafen. Danke dir dafür. Bis bald wünsche dir eine gute Zeit. Liebe Grüsse Franziska

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: