Freitag, 23. August 2013

Ich darf die neuen Dr. Oetker Tartes testen

Nach längerer Pause hatte ich mal wieder Glück und darf Kuchen von Dr. Oetker testen. Sie haben den schönen Namen "Tarte aux Noisettes" und sind - wie der Name schon sagt - mit vielen gemahlenen Haselnüssen gemacht. Sie sehen aus wie kleine flache Muffins.

Die Packungsgröße ist toll, es sind jeweils 4 kleine Törtchen enthalten.

Jetzt kann man natürlich so kleine Muffin Törtchen selber backen, ist ja klar. Aber wenn es mal schnell gehen muss und  Kind oder Mann mal ganz spontan Appetit auf Süßkram kriegen, sind die Törtchen sicher eine Alternative. Man kann sie auch gut mitnehmen, wenn man zum Beispiel welche in der Schule oder am Arbeitsplatz essen möchte.

Heute Abend werden wir mal den Familientest machen, mal gucken, wie die Teilchen schmecken!




(Und außerdem habe ich mal wieder meine Picasa Künste ausprobieren können. Wenn ich nicht schon graue Haare hätte, die ich natürlich gut verstecke, dann hätte ich heute mittag welche gekriegt!!! Kann mir nicht mal jemand so nen Kurs sponsern?? Das ist ja eine Katastrophe, wieviel Zeit da drauf geht, bis man die Bildchen in der Form und Größe hat, in der sie sein sollen. Da wars früher mit der Schere einfacher....)








Kommentare:

  1. hi eva,

    toll, da bin ich ja gespannt, wie die schmecken.
    aber ich bin immer noch von der selbstbacksorte.

    kurs? seit ich mit photoshop arbeite, geht das collagen machen wie nix. innerbalb von ein paar minuten steht die sache.

    du mußt ja nicht die ganze version kaufen, du kannst erst mal die testversion testen.
    ich hatte das glück die ganze version zu bekommen, ist teuer aber ich habs geschenkt bekommen. die möglichkeiten sind toll.

    lg eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Photoshop hält mich momentan wirklich noch der Preis ab. So häufig brauche ich das ja nicht. Andererseits macht so eine Bildgestaltung natürlich auch viel Spaß und wenn man es hat, würde man es vermutlich auch häufiger verwenden. Mal sehen...
      LG Eva

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. ich glaub die testversion ist nicht so teuer. wir brauchen es halt für webseiten und für die grafik aber es ist schon toll.

      lg eva

      Löschen
    4. aber du hast das hier und überhaupt doch toll hinbekommen. mit
      picasa komm ich nicht mit.

      lg eva

      Löschen
  2. Lade Dir Photoscape runter. Damit geht es einfacher, als mit Picasa.

    LG

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: