Dienstag, 11. September 2012

Heute mal Bummel-Tag

Ich habe gleich ein Date mit meinem großen Tochterkind beim Schweden, darum habe ich gerade nicht viel Zeit zum Posten. Sie freut sich am meisten auf die "Markthalle", ich auf ein "lecker Mittagessen" bestehend aus Fisch und/oder Krabben und Salat.

Ich freu mich drauf! Bis später!


Aktualisierung Bummel-Tag:

Bin wieder da. War ein extremst sparsamer Ausflug!! Warum? Tja, zuerst haben wir schön gegessen. Dann sind wir gemütlich durch das Haus getourt und haben fleißig eingeladen. Lange überlegt, diskutiert, verworfen und dann doch eingepackt. An der Kasse konnte ich dann meine EC-Karte nicht finden. Kassiererin genervt, Eva genervt, aus der Schlange gegangen, ganze Handtasche auf links gedreht, nix, keine EC-Karte da. Adrenalin Kurve ging steil nach oben!

Wir mussten den ganzen Einkauf dort lassen, weil wir keine Karte hatten (das Essen hatte ich bar bezahlt, für den Resteinkauf hätte das Bare aber nicht gereicht). Wir sind nach Hause gefahren und was lag auf dem Fensterbrett?? Meine EC-Karte.

Das Gute an der Geschichte: Wir haben heute viel gespart!! Sollten wir öfters so machen!!

Kommentare:

  1. Hehe... so kann man es natürlich auch sehen. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. wenn du dir den letzten teil wegdenkst, hat's doch sicher spass und die zeit mit der großen tochter ist egal wie verbracht wertvoll. lieben gruß von sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war Spaß!! Wir haben herzlich über meine "Verpeiltheit" gelacht. Und wir haben Geld gespart, weil wir all die Sachen gar nicht wirklich brauchten (du kennst das sicher: Servietten, Geschenkpapier, Kerzen usw.). Wie das bei Ikea halt so ist: man braucht nichts und hat einen Wagen voll, wenn man rauskommt.... Insofern haben wir gesund und lecker gegessen und ich weiß, dass ich in Zukunft vor solchen Aktionen auf meine EC Karte achten sollte...
      LG Eva

      Löschen

Über nette Kommentare freue ich mich: