Sonntag, 23. September 2012

Herbst Impressionen

Meine liebste Jahreszeit hat nun auch kalendarisch begonnen. Es ist offiziell Herbst und auch wenn der Sommer vorbei ist, freue ich mich sehr auf die kommenden Monate. Was verbinde ich mit Herbst? Bunte Blätter, ganz klar, und Wind, der sie vor sich hertreibt. Ich denke an lange Spaziergänge, bei denen man nicht ins Schwitzen kommt, an schöne frische Luft und an.frische Äpfel. Die länger werdenden Abende werden mit stimmungsvollen Kerzen erhellt, es gibt dampfende Teetassen und viele gute Bücher. Die Zeit der Kuschelsocken und Kuschelkissen ist wieder da. Es kann wieder ausgiebig in gut duftenden Zusätzen warm gebadet werden, Sauna ist wieder angesagt, und alles geht ein bißchen gemütlicher zu. Ich mag auch die herbstliche Deko gerne, am liebsten Zweige mit Beeren aus der Natur, aber auch Kürbisse, große bunte Blätter oder Ziergräser. Von den Herbstsymbolen gefallen mir Eulen sehr gut (meine Lieblings-Eule durfte wieder aus dem Schrank, siehe Foto !!) und auch bunte Drachen in allen Varianten.

Ich war heute bereits beim Nordic Walken und habe jeden Schritt genossen. Wieder daheim, habe ich ein paar Fotos gemacht mit Dingen, die ich mit Herbst verbinde. Die Pflanzenbilder sind alle aus meinem Garten.


Kommentare:

  1. Schöner hätte man es nicht beschreiben können. Es ist einfach die Gemütlichkeit, die den Herbst ausmacht und natürlich die Farben. Bei mir kommt noch das Essen hinzu. Ich liebe Eintöpfe und diese Saison beginnt nun mal im Herbst.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Stimmt, das Essen gehört auf jeden Fall auch dazu! Suppen und Eintöpfe, Flamm- und Zwiebelkuchen und Aufläufe... Apfel- und Zwetschgenkuchen, Kürbisgerichte, hmmm...
      LG zurück!

      Löschen
  2. was für ein schönes potpourri, eva, und wunderbar beschrieben, hast du die herbstlichen genüße. heißen tee trinken und räucherstäbchen abbrennen, gehört bei mir noch dazu. lieben gruß von sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich verstehe mich gar nicht mehr. Ich mochte den Herbst noch nie. Frühling heißt mein Favorit. Aber in diesem Jahr bin ich richtig wild auf den Herbst und freue mich auf die stillen Tage. War ja auch ein ereignisreicher Sommer. (Nicht dass der Herbst weniger Turbulenzen verspricht,aber es mutet nach außen eben so an.)

    Am schönsten finde ich, dass man sich jetzt wieder komplett anziehen kann. Also Strümpfe in bunten Farben, Jacken überm Kleid und so.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: