Donnerstag, 14. Juni 2012

Blau blau blau sind alle meine Kleider...

Heute hatte ich zum Arbeiten ein royalblaues T-Shirt an. Bisher war ich immer der Ansicht, dass ich kein "Blau-Typ" bin und mir blau nicht so dolle steht. Aber aufgrund der positiven Reaktionen meiner Mitmenschen denke ich, dass ich durchaus mehr in diesem Farbton tragen sollte. Hier zwei Fotos mit der seltenen Ansicht von mir in blauem T-Shirt:


Ich sehe schon ein bißchen "derangiert" aus, war nach der Arbeit.  Aber ich bin heute ganz gut "drauf", das ist das Wichtigste.

Morgen ist übrigens ein großer Tag. Abi-Zeugnis-Verleihung meiner Großen. Aber dazu morgen mehr!




Kommentare:

  1. Hej Eva, Du siehst ja richtig f(r)e(sch)aus!
    Nee ehrlich, kommst gut rüber! ( Das rechte Foto gefällt mir einen Ticken besser. Und blau ist kein Zustand sondern eine tolle Farbe. Zu Deinen Haaren kannst Du eigentlich alle Farben tragen!
    Ich freue mich schon auf die Bilder vom Abiball (nächste Woche?), für morgen viel Spaß. Wenn Deine Tochterja NC hat... ist das schon so richtig toll!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nächsten Samstag ist Abiball (also übernächsten, wenn man's genau nimmt). Heute ist die Zeugnisverleihung und Dankesreden usw., das findet in der Schule statt. Geht ca. 3 Stunden, danach gehen wir zur Feier des Tages essen.
      LG Eva

      Löschen
  2. ich freu mich, dass es dir gut geht, man sieht's dir an.
    es gibt ja so viele verschiedene blau, dieses steht dir auf jeden fall sehr gut! ganz schönen abend wünsch ich euch bei der abifeier. lieben gruß von sabine

    AntwortenLöschen
  3. du siehst total hübsch aus!
    gar nicht durchgewuschelt!
    Einfach süß!

    Bei den blauen Farbtönen kommt es darauf an ob in der Farbe mehr Rotanteil steckt (= warmes Blau) oder mehr Blauanteil (= kaltes Blau).
    Ich bin z.B. ein Farbtyp für "warme" (rotanteilige) Farben und kann durchaus auch Blau tragen wenn genug Rotanteil darinstecken.
    Zu welcher Farbrichtung (warm oder kalt) man gehört erkennt man daran welcher Schmuck passt. Goldschmuck = warm und Silberschmuck = kalt.

    LG
    Martina

    p.s. Toll! Maturazeugnis! Gratulation!!!!

    AntwortenLöschen
  4. Also ganz im ernst: Du solltest öfter diesen schönen Blauton tragen, du strahlst so schön darin, der steht dir gut! Dieses Blau passt wunderbar zu deinen Haaren.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: