Freitag, 16. März 2012

Habe meinen Fliederbaum mit Ostereiern geschmückt

... und finde ihn toll. Er blüht auch in lila, das paßt ja. Mir gefällt sowas, ich kann's nicht ändern.

Und ich habe ein paar Farbkleckse gesetzt in Form von Primelchen und Hornveilchen. Es ist noch nicht viel, aber sieht doch schon ein bißchen nach Frühling aus.








Kommentare:

  1. Think pink. Ostereier leuchten weit ins Land, wenn sie pink sind! Sieht hübsch aus.

    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  2. "...Mir gefällt sowas, ich kann's nicht ändern."
    Süße, du musst dich nicht "rechtfertigen" (klingt nämlich so) für etwas, das DIR gefällt!!! Es ist DEIN Geschmack & DEIN Garten, also tob' dich aus & wir gucken mit... ;-)
    Wünsch dir ein schönes WE,
    liebe Grüße,
    SOLEILrouge :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast es mal wieder erfaßt. Bißchen beschämt bin ich manchmal schon, wenn ich andere Blogs sehe, die in einem Gartenmagazin veröffentlicht werden könnten. Und dann komm ich mit gepunkteten Ostereiern. Aber du hast recht, es wird Zeit, dass ich mich nicht mehr dauernd rechtfertige. Wird schon.
      Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende, lass es dir gut gehen!
      LG Eva

      Löschen

Über nette Kommentare freue ich mich: