Sonntag, 12. Februar 2012

Erster kleiner Abnehm-Erfolg

Huhu, es funktioniert. Ich nehme ab. Langsam, aber stetig. Ich freue mich soo! Das war genau die richtige Entscheidung, mich bei dem Online Programm anzumelden. Es ist wirklich wie für mich gemacht. Viel Gemüse und Obst, wenig Fleisch, gut gewürzt mit Chilli und Kräutern und immer reichliche Portionen, so dass man wirklich satt wird. Zwischen den Mahlzeiten gibt es kleine Snacks, die einen nicht auf "den Hungerast" kommen lassen. Es sind wirklich nur ganz kleine Dinge, ein Stück Obst, ein Knäcke oder sowas in der Art, immer gepaart mit Wasser. Und das ist genial.

Da ich diese Woche wieder viel gearbeitet habe, bin ich nicht beim Sport gewesen. Ich habe aber trotzdem 1,1 kg abgenommen. Das  heißt für mich, wenn ich endlich wieder Laufen kann (nach dieser mir immer mehr auf die Nerven gehenden Eiseskälte), dann dürfte die Abnehmerei noch besser gehen. Wichtig ist nur, dass ich dran bleibe und dieses Mal sieht alles gut aus.

So, nachher werden wir meine jüngste zur nächsten Tanzprüfung begleiten. Sie macht "Goldstar" und ist schon mächtig aufgeregt. Und ich freue mich, es ist so toll zu sehen, was diese jungen Leutchen tänzerisch schon drauf haben. Sie ist gerade mal 15 und ihr Tanzpartner auch und sie tanzen phantastisch. Es sind natürlich noch andere Pärchen am Start und es macht einfach nur Spaß, dass anzusehen.

Ich hoffe, dass ich gegen Spätnachmittag mal wieder Zeit für "Ladylike" habe, denn diese Woche habe ich einige interessante Einkäufe getätigt, über die ich gerne berichten möchte. Und es wird ja hoffentlich bald Frühling, da wollen wir ja alle gut aussehen.

So, jetzt überlege ich erstmal was ich anziehen werde, damit ich auf der Tanzprüfung richtig gekleidet bin. Manche brezeln sich da auf wie zum Opernball, das finde ich lachhaft, denn es geht ja um die Tänzer und nicht um die Zuschauer. Obwohl man als stolze Mutter natürlich auch gut aussehen will. Ich schau mal.
 Bis später !

1 Kommentar:

  1. Hallo Eva,
    ich freue mich für Dich, wenn Du mit dem Programm Erfolg hast und daß es auch nicht zu eintönig ist.
    Dann drücke ich mal für Deine Tochter und ihren Tanzpartner ganz fest die Daumen. Sicher wirst Du uns noch von der Prüfung erzählen.
    Viele liebe Grüße. Evi

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: