Samstag, 14. Januar 2012

Getagged

Ich wurde heute von Martina getagged und sie hofft, dass ich mitmache. Mach ich doch glatt, warum auch nicht.

Es gelten folgende Regeln:

1. Verlinke die Person, die dich getagged hat
2. Beantworte die Fragen, die gestellt worden sind
3. Tagge 5 weitere Personen
4. Gib Ihnen Bescheid, dass sie getagged worden sind
5. Stelle den Leuten die 11 Fragen, die getagged wurden

(Ist ja logisch, oder?)

Also, hier ist die Verlinkung zu Martina: http://meinblogm-martina.blogspot.com/

  1. Wo gehst du gerne shoppen?  Ich bin gerne in Fußgängerzonen unterwegs und "klappere" die Läden der Reihe nach ab, die mir zusagen. Dabei mache ich keinen Unterschied zwischen großen Kaufhäusern und kleinen Lädelchen, die nur jeweils ein Label führen. Außerdem bestelle ich auch gerne online, weil man dann in Ruhe daheim probieren kann
  2. Marken oder no name? Beides. Bei Schuhen und Handtaschen gucke ich schon auf die Marken, weil ich finde, daß man im "fortgeschrittenen" Alter einfach besser daherkommt, wenn man qualitativ hochwertigere Sachen trägt und keine "Plastikschuhe" oder gefakte Handtaschen. Das wirkt dann leider auch billig. Außerdem mag ich die Klamotten von Esprit sehr gerne, sie passen zu meinem Stil. Aber natürlich habe ich auch no name Kleider, die versuche ich dann allerdings immer mit wenigstens einem "guten" Teil zu kombinieren.
  3. Würdest du das Haus ungeschminkt verlassen? Ungern, also ehrlich gesagt nein. Ich sehe dann wirklich kränklich aus und fühle mich nicht wohl. Ich schminke zwar dezent, aber ich schminke mich.
  4. Welche Nagellackmarke bevorzugst du? Momentan mag die Opi Lacke sehr gern. Sie haben einen tollen Glanz und halten sehr gut.
  5. Dein Lieblingsfilm ist? Der Club der toten Dichter. Ich habe ihn mindestens schon zehnmal gesehen. Ich liebe ihn.
  6. Welche Musikrichtung magst du besonders gern? Ich liebe große, ans Herz gehenden Balladen, ansonsten Pop. Eigentlich alles mögliche, quer Beet: Unheilig, Sarah Connor, Christina Stürmer, Luxuslärm, Die Kelly Family (jawohl, da stehe ich dazu), Adèle
  7. Lieblingsfarbe: Rot (und Camel und Grün, ungefähr in dieser Reihenfolge)
  8. Nagellack oder Natur: Natürlichen Nagellack, sprich transparente und glänzende Lacke oder French.  Sieht einfach gepflegter aus. "Bunt" mache ich nur zu besonderen Gelegenheiten.
  9. Wie wichtig ist für dich Mode? Wird immer wichtiger, je älter ich werde. Mode unterstreicht den jeweiligen Typ und die Persönlichkeit, sie kann gute Seiten hervorheben und kleine Problemzonen kaschieren. Außerdem macht Mode Spaß und ist sehr kreativ.
  10. Was ist dein liebstes High-End Produkt ? Ein Serum von Estée Lauder
  11. Wieso bloggst du? Weil ich beim Bloggen meine Gedanken sortieren kann. Ich kann besser schriftlich über etwas nachdenken als nur so. Und außerdem, das hört sich vielleicht komisch an, erkenne ich manchmal erst, was ich denke und meine, wenn ich es in Schriftform gebracht habe.


Fünf Personen fallen mir leider nicht ein, aber zwei, an die ich gerne weitertaggen würde

Die erste ist http://abnehmen-mit-nicky.blogspot.com/ und

die zweite: http://missmaigloeckchen.blogspot.com/. Ich hoffe, ihr macht mit.

Kommentare:

  1. Und wo sind DEINE 11 Fragen?? ;)

    Interessante Antworten.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss ich mir neue ausdenken? Ich dachte, die gleichen 11 Fragen müssen weitergereicht werden. Sorry, ich hab das noch nie gemacht.

      Löschen
  2. hab mir deine Antworten auch mal angesehen.Schön dass du mitgemacht hast.
    Warum hast du nur 2 zum taggen ausgewählt?Du hast doch so viele Mitglieder bei dir,
    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: