Sonntag, 15. Januar 2012

Fitness-Studio, Spaziergang, Sonne

Obwohl ich gestern erst um halb zwei ins Bett gekommen bin und das für mich wirklich extrem spät ist, bin ich heute früh ausgeschlafen und putzmunter aufgewacht. Ich hatte um 10.30 einen Termin für das Airslim Gerät ausgemacht, hätte ihn aber im Fall von extremer Müdigkeit oder Unlust sausen lassen. Aber nein, alles okay. Ich bin locker aufgestanden und frohen Mutes hingegangen. Nach dem Airslim  habe ich noch schön trainiert. Und mir hat trotz ziemlich opulentem Dessert am Abend zuvor nach dem Training wieder ordentlich der Magen geknurrt. Ich bin ein guter "Verstoff-Wechsler"...

Heute hatte ich meinen MP3 Player dabei, denn wenn die verschiedenen Geräte surren und brummen (Laufband, Power Plate, Airslim) ist die Musik im Studio nur sehr leise wahrzunehmen. Und ohne richtige Beats fällt mir das "Abwärmtraining" auf dem Fahrrad extrem schwer. Da zieht sich jede Minute in die Länge. Also habe ich mit die richtige Musik auf die Ohren geklemmt und bin mega motiviert geradelt. Ich hätte locker noch weitermachen können, aber es war dann schon spät und ich mußte heim, um zu kochen.

Da das Wetter heute traumschön war, sind wir nach dem Mittagessen noch zu einem schönen Spaziergang aufgebrochen. Die Luft war zwar kalt, aber sehr klar und es war einfach nur herrlich, mal wieder blauen Himmel und Sonne zu sehen. Es waren auch sehr viele Leute unterwegs.

Ich weiss jetzt nicht so genau, was mich mehr motiviert hat, der Sonnenschein oder der schöne Abend gestern. Ich war kein bißchen müde, sondern richtig gut gelaunt und sportlich motiviert.

Es war ein guter Tag. Auf geht's in die neue Woche.

Liebe Grüße aus dem minusgradigen Hessen!

1 Kommentar:

  1. Liebe Eva,

    es geht doch sichtbar und spürbar aufwärts bei
    dir. Was willst du mehr?

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: