Donnerstag, 8. Dezember 2011

Voice of Germany

Ich gucke gerade "Voice of Germany". Abgesehen davon, daß ich oft komplett anderer Meinung zur Jury bin, hat mich gerade ein Urteil irgendwie persönlich berührt. Ein junger Mann hat schön und gut gesungen und die Jury hat gemeint, da sei noch sehr viel mehr drin.

Auf unser eigenes Leben bezogen muß ich das so beurteilen: Da ist noch sehr viel mehr drin. Selbst wenn man alles so normal zur Zufriedenheit macht und erledigt, es geht doch auf jeden Fall mehr. Wenn man dann noch einen Coach oder Mentor hat, der an einen glaubt, der einen weiterbringt, ideal!! Genial!! Ich habe sowas leider nicht, aber ich weiß ich kann/könnte noch soviel mehr. Ich habe soviel Energie und Kraft, die ich gar nicht immer einsetze.

Ich kann versuchen, aus eigener Kraft mehr zu leisten. Es ist schwer, vor allem, wenn man keine Unterstützer hat. Aber die größte Kraft liegt eh in jedem selbst. Also, was hindert mich? Ich sehe gerne solche Shows, in denen ganz "normale" Menschen dazu gecoacht werden, viel besser zu werden, viel mehr zu bringen. Natürlich nur soweit, wie sie das selber wollen. Aber ich bin der festen Überzeugung, daß wir alle mehr könnten, egal in welcher Hinsicht. Man steht sich irgendwie selbst im Weg. Ich kenne das nur zu gut.

Aber es geht auch anders.

"Bleib mit den Füßen auf dem Boden, greif ins Sternenmeer hinein!"

So schön, so wahr.

Laßt es uns versuchen. Wir haben nichts zu verlieren!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über nette Kommentare freue ich mich: