Samstag, 12. November 2011

Nur kurzer Post heute

Für Martina: So sehen St. Martin's Weckmänner aus:



Die von unserem Bäcker sind aber ehrlich schöner und haben die Füße und den "Hut" in Schokolade getaucht. Ich bin kein Süß-Fan, aber auf den Weckmann an St. Martin freue ich mich das ganze Jahr. (Es ist ganz normaler Hefeteig, leicht süß, so wie ein Hefezopf, aber ich finde sie sehr lecker).

Ich bin gerade erst heimgekommen, war mit den Kolleginnen beim "Weihnachtsessen". Wir haben das vorgezogen, weil um die Weihnachtszeit sowieso keiner Zeit hat. Wir haben viel gelacht, es hat Spaß gemacht. Dabei ist mir aufgefallen, daß die Kolleginnen fast alle Speiselokale im Umkreis kennen. Ich kenne nur wenige, weil wir nicht so oft essen gehen. Wenn, dann holen wir Pizza. Ich habe viele gute Tipps bekommen und werde das ein oder andere Lokal ausprobieren.

Ab nächster Woche muß ich mich mit Nachdruck um die Weihnachtsplanung kümmern. Ich habe noch kein einziges Geschenk. Und die Kochplanung muß auch über die Bühne gehen. Ich nehme mir jedes Jahr vor, rechtzeitig anzufangen, aber irgendwie mache ich es dann doch nicht. Seid ihr schon weiter?

So, bin jetzt ziemlich müde und freue mich auf mein Bett.

Kommentare:

  1. ja, das mach ich auch. Überlege noch!
    LG Rosine ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eva,

    ein lieber Gruß. Ich muss meine vielen Gedanken
    ordnen.

    In Dankbarkeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: