Sonntag, 13. November 2011

Meine Mantras

Das Leben ist schön.


Es geht mir gut.


Ich lebe gerne.


Ich bin für mich selbst verantwortlich.


Ich gehe gut und achtsam um mit mir.


Ich muß nicht perfekt sein. Die anderen auch nicht.


Es gibt gute und schlechte Zeiten. Wichtig ist, was wir draus machen.


Ich darf das Leben genießen. 


Ich darf mich wohlfühlen.


Ich bin wertvoll.


Ich bin liebenswert.


Ich kann das.


Ich brauche das nicht.


Es ist alles gut, so wie es ist. (Besser geht immer, sorry, das mußte sein).


Bewegung ist wichtig.


To be continued...

Kommentare:

  1. Schön...nur, was nützen die, wenn man es dann tief drinnen nicht glaubt??

    AntwortenLöschen
  2. Ausdrucken und irgendwo aufhängen, wo man es täglich mindestens zweimal am Tag sieht. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Man muß sich das nur immer wieder bewußt machen glaube ich, sonst übersieht man diese Dinge leicht. Natürlich gibt es immer negative Sachen, aber die dürfen nicht überbewertet werden, solange es auch viele gute gibt. Das ist der Sinn und vielleicht drucke ich das wirklich aus.

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank für die Mantras!

    Ich kann jeden davon nur bestätigen. Manchmal muss man sich das Offensichtliche jedoch vor Augen führen!

    Du hast recht, dass besser immer geht;-) Sonst würden wir nicht mehr streben und hätten keine Hoffnung!

    Wünsch dir einen schönen Wochenstart!

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön...deine Mantras. Ein paar von denen werde ich mir in nächster Zeit wieder vermehrt zu Herzen nehmen;-)

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: