Donnerstag, 1. September 2011

Was ist Glück?

Schon wieder ich. Aber seit ein paar Tagen beschäftigt mich ein Gedanke. Mich hat kürzlich jemand gefragt, ob ich glücklich bin. Was ich geantwortet habe, möchte ich hier momentan nicht sagen, vielleicht später mal. Aber auf jeden Fall habe ich viel über diese einfache Frage nachgedacht. 
Was ist Glück? Wie definiert man Glück? Jetzt wird jeder sagen, klar Gesundheit, gesunde Familie, soziale Sicherheit, kein Krieg und so. Ok. Ist klar. Was noch? Das heißt, jeder der gesund ist, nicht im Kriegsgebiet lebt und eine gesunde Familie müßte glücklich sein. Oder? Aber ist das wirklich so? 


Seid ihr glücklich? Ich finde, diese Frage löst eine ganze Menge in einem Menschen aus. Man kann sie meistens ganz spontan beantworten. Die Begründung ist allerdings schwieriger. Irgendwie komplexer. Und natürlich für jeden anders.


Ich muß noch ein bißchen drüber nachdenken.

Kommentare:

  1. Ich bin - wie ich glaube - eine sehr seltene Spezies...

    Denn ich kann aus vollem Herzen sagen, dass ich richtig, richtig glücklich bin.

    Gut, leichte Schwankungen gehen immer, aber der Grundtonus ist... richtig glücklich.

    Und dafür bin ich sehr dankbar!! Denn das sah vor etwas mehr als zwei Jahren ganz anders aus.



    P.s. Dass Audrey Hepburn zu den schönsten Frauen gehört, unterschreib ich dir sofort!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    Ja ich glaub mir geht es ähnlich wie dir. Ich muss auch über diese Frage nachdenken und würde gerne da und dort am Glück herumschrauben.
    Ich würde eher sagen ich bin im Moment sehr zufrieden.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Hey Eva,

    du hast recht, die Sache mit dem Glück ist eine komplizierte Angelegenheit und die Frage, ob ich glücklich bin, beschäftigt mich seit Jahren!

    Mir hat mal jemand gesagt, dass der Mensch nicht dazu fähig ist, dauerhaft glücklich zu sein, denn sonst gebe es keinen Fortschritt und keine Veränderung. Den Ansatz finde ich ganz interessant.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: