Donnerstag, 8. September 2011

Das Eiweißabendbrot gibt es jetzt auch bei uns!

 Nachdem ich schon in mehreren Blogs von diesem Brot gelesen hatte, habe ich es sehr bedauert, daß es in Hessen noch nicht erhältlich war. Aber gestern habe ich es das erste Mal im Backshop unseres Edeka Supermarktes gesichtet und voller Begeisterung gekauft!


Zuerst hat mich die Kalorienangabe etwas erschreckt: Pro 100 g ca. 248 kcal. Dann habe ich eine Scheibe abgeschnittenes Brot gewogen und kam auf ca. 46 Gramm. Also, damit kann ich sehr gut leben. 



Ich habe gestern abend zwei Scheiben mit Frischkäse (noch mehr Eiweiß) bestrichen und mit Salatblatt, Radieschen und  Lachsschinken belegt. War sooo lecker und so schön, mal endlich wieder abends ein belegtes Brot zu essen, ohne schlechtes Gewissen wegen den Kohlenhydraten. 

Das Brot schmeckt sehr lecker, ist körnig und lecker gewürzt (nicht  labberig oder so). Natürlich werde ich das jetzt nicht jeden Abend essen, aber ich muß nicht mehr grundsätzlich auf Brot am Abend verzichten. Das ist doch toll! Leider habe ich die Banderole schon weggeworfen, da standen noch mehr Infos drauf.  Es hat mehr Eiweiß als die gleiche Menge Steak. Und pro hundert Gramm nur 7,4 g Kohlenhydrate (bei einer Scheibe dann ja noch viel weniger). (Wie oft habe ich jetzt das Wort "lecker" benutzt?? Naja, ist halt mal so...)

Also, ich bin ein Fan. Sogar meiner Tochter hat das Brot gut geschmeckt. Im Winter kann man zum Beispiel auch einen Teller leichte Suppe und eine Scheibe Brot essen. Dann ist man super satt und gut ernährt.

Hier kommen die offiziellen Daten:

Eiweiß-Abendbrot Zutaten:
tl_files/SISBiz/media/content/eiweiss-abendbrot_02.jpg
Wasser, Eiweißmischung (Weizeneiweiß, Sojaeiweiß, Lupineneiweiß), Sojaschrot, braune und gelbe Leinsaat, Sonnenblumenkerne, Sojamehl, Weizenvollkornmehl, Weizenspeisekleie, Apfelfaser, Hefe, Sesam, Salz, geröstetes Gerstenmalzmehl
Hinweis: enthält Gluten, Soja und Sesam. Kann Spuren von Milch, Haselnüssen und Lupine enthalten.

Nährwertanalyse

Eiweiß-Abendbrot enthält durchschnittlichpro 100 g
Energie1034 kJ / 248 kcal
Eiweiß26 g
Fett10,3 g
davon gesättigt1,3 g
Kohlenhydrate7,4 g
davon Zucker0,7 g
Ballaststoffe10 g
Natrium0,4 g







100 g verzehrfertiges Produkt entsprechen 0,62 BE
1 BE entspricht 162 g Produktgewicht

Kommentare:

  1. Na das is ja mal ne Entdeckung! Laß es Dir schmecken! Ich backe kh-reduzierte Brote selber - hab ich auch neu entdeckt - geht ratz-fatz und schmeckt auch (zum Glück) allen! LG Erika

    AntwortenLöschen
  2. Wow...so viel Eiweiß in einem Brot:-O Und das sieht ja auch noch total lecker aus!!!!
    Ich muss sofort los zum Edeka....

    AntwortenLöschen
  3. Schade das in dem Brot Lupin enthalten ist.
    Ich hoffe, es geht Dir wieder besser nach dem Burger.
    Die Deern

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: