Freitag, 26. August 2011

Glossy Box August 2011

So, nach anfänglichen Schwierigkeiten habe ich  es nun geschafft, ein paar Fotos zu machen. 
Unnötig zu erwähnen, daß ich mich jedes Mal über diese Box sehr freue. Sie ist so schön und liebevoll zurechtgemacht. Wenn man das schöne Band aufbindet und das schwarze Seidenpapier wegschlägt, steigt die Spannung:




Dieses Mal war für mich drin:


Ein Set von Maria Galland Paris mit verschiedenen Reinigungsartikeln (also Gel, Lotion, Peeling, Gesichtswasser, Augen Demakeup usw.). Riecht sehr angenehm und macht eine schöne weiche Haut. Ziemnlich edel das Ganze, reinigt mild, aber gründlich.






Außerdem ein nach Zitrone duftendes Duschgel von Korres, riecht super frisch, ich wäre am liebsten nochmal unter die Dusche gehüpft. Es enthält außerdem Aloe Vera, Zink, Vitamin C und E.


Dann die weiße Mascara Basis von L'Oréal, die die Wimpern vor dem Tuschen verlängert (habe ich bereits im Bad, macht aber nix, sie ist eh fast leer). Kostet übrigens ca. 12 Euro.


Außerdem eine schwarze Mascara von L'Oréal, bei der man das Bürstchen um 90° abwinkeln kann. Die kannte ich noch nicht. Ist witzig und ein bißchen gewöhnungsbedürftig bei der Anwendung, aber eine echt gute Idee.


Und ein hochpigmentierter brauner Nagellack von Misslyn, der mir gerade recht kam, denn so einen Farbton habe ich noch nicht. Läßt sich streifenfrei auftragen und glänzt ganz toll.






Für mich ist diese Überraschungs-Box einfach immer wieder schön und ich freue mich schon auf die nächste! 



Kommentare:

  1. Wow....tolle Überraschungsbox. Kann mir vorstellen, dass du dich jedes Mal freust! Wo gibt es denn die tollen Teile?

    AntwortenLöschen
  2. Kannst du im Internet bestellen unter www.glossybox.de. Das gleiche gibt es auch von Douglas (da heißt sie halt anders) und es gibt eine Boobox. Kannst ja mal googeln. Man kann sie monatlich kündigen, geht also kein Risiko ein. Außerdem füllt man vorher einen Fragebogen über Hauttyp, Haare usw. aus, damit man die richtigen Produkte kriegt. Und die 10 Euro sind locker raus, wie gesagt, eine einzelne Wimperntusche hätte schon ca. 10 Euro gekostet. Und die Überraschung ist halt jedesmal toll und so ein Gefühl von "Hauch von Luxus"...

    AntwortenLöschen
  3. oh ...da hast du ja recht gehabt. Bis auf das Wimpernzeugs haben wir komplett unterschiedliche Sachen bekommen. Find ich toll :-)

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: