Dienstag, 5. Juli 2011

Bin wieder da

So, unser 2tägiger Kurztrip nach Berlin ist beendet. Obwohl ich mich ja erst etwas gewehrt habe, habe ich die beiden Tage doch sehr genossen. Es waren viele neue Eindrücke und es tut wirklich gut, mal rauszukommen. Ich denke, ich werde das doch öfters mal machen.


Meine Flugangst war besonders auf dem Hinflug schlimm. In Frankfurt abgehoben, durch die Wolkendecke gewackelt und dann stocksteif dagesessen. Auf dem Rückflug gab es eine Passagier-Befragung, die hat mich dann zum Glück abgelenkt. Jedenfalls ist alles gut gegangen und Frankfurt - Tegel sind nur 50 Minuten, das ist doch toll.


Berlin selber ist eine faszinierende Stadt. Ich war das erste Mal dort und finde die Atmosphäre ganz anders als zum Beispiel in London. Berlin ist trotz der Größe gemütlich und freundlich,  ich habe mich sofort wohl gefühlt. Leider hat es beide Tage geschüttet, was es nur konnte. Meine Haare sahen aus wie explodiert. Wir haben eine Stadtrundfahrt gemacht, damit wir uns besser orientieren können (und im Trockenen saßen) und haben dann viel zu Fuß und per U-Bahn erkundet. Abends konnte ich kaum noch laufen.... Aber es war toll. Fotos folgen.


Natürlich war ich auch beim Shoppen, da gibt es ja mehr als genug Gelegenheit. (Durchs KaDeWe bin ich nur durchgelaufen, dort war es dann doch etwas sehr teuer). Aber eine beige Hose und ein rotes Polosshirt (H&M) werden mich an den Berlin Trip erinnern, die beiden Teile durften mit nach Hause. 


Was auch mit nach Hause genommen wurde, ist der absolute Vorsatz abzunehmen. Ich habe mich ja schon auf den Fotos gesehen und bin zu dem Entschluß gekommen, "geht gar nicht". Auch wenn viele andere meinen, ich sei doch gar nicht sooo dick, doch bin ich. Vor allem an den Hüften hat sich einiges angelagert, was dringend weg muß. Und die BHs werden irgendwie auch immer enger.  Darum:  Diese Woche werde ich mich ganz gut und richtig ernähren und viel bewegen. Also, los gehts. Salat, Gemüse und Tee, ich komme.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über nette Kommentare freue ich mich: