Dienstag, 21. Juni 2011

Sommer - wo bist du?

Heute ist Sommeranfang, also theoretisch. Bei uns ist eher Wintereinbruch. S..kalt! Habe mir gerade ein langärmliges Shirt angezogen, bibber. Ich finde das sehr ärgerlich, denn jetzt sind es höchstens noch ein paar schöne Wochen, dann wird es abends wieder kühl und früher dunkel, das war's dann mit dem Sommer. Also ruhig schon mal an Weihnachten denken!!


Mein Kopfweh ist heute besser. Insgesamt ist mir noch ein bißchen "schwabbelig", aber viel besser als gestern. Deshalb habe ich auch beschlossen, meinen Friseur-Termin nicht abzusagen, sondern hinzugehen. Es ist schon schwierig genug bei denen einen Termin zu bekommen, da lass ich mir das nicht entgehen. Ich habe heute komplett frei, muß also sonst auf nix achten, ein Töchterlein ist in Köln auf Klassenfahrt, das andere hat Schule, also hab ich Zeit für mich.


Bis später!

Kommentare:

  1. das ist eine sehr gute Idee, dass du hingehst, denn es wird dir gut tun, dich wohler zu fühlen.

    Ich habe in den letzten Tage immer wieder bei dir gelesen und wußte mir ehrlich keinen wirklichen Rat, aber ich habe lange darüber nachgedacht. Was mache ich, wenn ich in einer solchen Situtation komme und ich musste feststellen, eigentlich am meisten auf mich selbst verlassen. Ich versuche mir selber in den hintern zu treten und meistens klappt das auch.
    Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen und wenn dein Kopfweh jetzt ganz weg ist, wirst du sicher auch wieder positiver in die Zukunft sehen. Nimm dir einfach nicht zu viel vor, sondern Step bei Step, ich denke, wenn du dann bei einer Sache Erfolge siehst, kannst du das andere um so leichter bewältigen.
    lg Moni

    AntwortenLöschen
  2. Mist.

    Wärst DU in Köln auf Klassenfahrt, dann hätten wir uns auf nen Kaffee treffen können.

    Das Wetter nervt aber auch. Gestern im Kurs sagten auch einige, dass der Kreislauf ihnen zu schaffen macht. Aber nächste Woche soll der Sommer zurück kommen.

    AntwortenLöschen

Über nette Kommentare freue ich mich: