Donnerstag, 14. April 2011

Friseur!!

Ich gehe heute zum Friseur (freu). Da ich manchmal etwas verplant bin, war ich gestern schon mal da. Mein Termin ist aber erst heute, naja, kann ja mal passieren. So hatte ich einen Tag länger Zeit, mich drauf zu freuen. Und ich habe durch diese Aktion festgestellt, daß ich mir zu Ostern einen kleinen Notizkalender wünschen sollte. So einen, der in die Handtasche paßt. Weil irgendwie passiert mir das in letzter Zeit immer öfters. Die Termine stehen zwar daheim im Kalender, das nützt mir aber nix, wenn ich nicht draufgucke. Naja...


Heute habe ich mir jedenfalls fest vorgenommen, die Friseur-Kosten im erträglichen Maß zu halten. Letztes Mal habe ich mir nämlich eine "Haarschafts-Behandlung" andrehen lassen, ohne zu fragen, was das eigentlich ist. Wurde mir als supertoll für die Haare angepriesen, extrem pflegend usw. Die Präsentation war auch sehenswert, auf einem schönen Tablett lag eine Orchideen-Blüte, brannte ein Kerzchen und daneben stand das Fläschchen mit der "Behandlung".  Meines Erachtens auch nix anderes als eine Haarkur, nur eben schöner präsentiert. Das hat sich allerdings mit 16 Euro (!) extra auf meiner ohnehin schon astronomisch anmutenden Rechnung niedergeschlagen.  


Irgendwie traue ich mich nie richtig nein zu sagen, wenn mir die Friseurin das alles so schön anpreist. Ist ja auch gut für die Haare, zugegeben. Aber heute will ich nur eine "normale" Haarkur, mal sehen, ob ich es hinkriege. 
Werde berichten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über nette Kommentare freue ich mich: